Der Pensionsstall
pferdegerechte Haltung mit grossen Boxen, Koppeln und Winterausläufe


10 ha Grünland bilden die artgerechte, gesunde Ernährungsgrundlage für ungefähr 30 Pensionspferde auf Gut Knoop.

Im Sommerhalbjahr stehen den Pferden drei große Weiden zur Verfügung. Jeder Einsteller bestimmt die tägliche Dauer des Weidegangs für sein Pferd. Außerhalb der Weidesaison ist die vom Betrieb selbsterzeugte, nach Möglichkeit spät geschnittene Pferdesilage Nahrungsgrundlage. Auf zwei großen Winterausläufen haben die Pferde die Möglichkeit zur Bewegung im Freien.

Auch Stroh und Hafer wird selbst erzeugt, ein passendes Mineralfutter zugekauft. Wir füttern morgens, mittags und abends. Die Pferde sind in mehreren Gebäuden auf dem Hof untergebracht. Zur Verfügung stehen 18 Außenboxen, sieben Paddockboxen und sechs Plätze im Laufstall. Geritten werden kann in der Reithalle und je nach Witterung auf dem Außenplatz oder dem großen Grasplatz. Das weitläufige Reiten im Gelände ist auf Feld- und Waldwegen und im Sommer auf unseren Stoppelfeldern möglich. Abwechslung bieten einige Geländesprünge.

Reiter aller Reitweisen und natürlich auch Fahrer sind willkommen.
Gut geeignet ist der Pensionsstall für Pferdebesitzer, die Freude daran haben, die anfallenden Stallarbeiten selber zu machen. Viele Einsteller teilen sich ein Pferd mit Familienangehörigen oder Reitbeteiligungen. Hier können Sie in schöner Umgebung in Ruhe Zeit mit Ihrem Pferd verbringen.
Es ist immer möglich, Ihren Reitlehrer oder Trainer nach Gut Knoop zu bestellen, sofern es mit uns abgestimmt wurde.